Links überspringen

Tag: Marion

Serviervorschläge für Brotsticks

Brotsticks

Leckere Brotsticks zum Grillen, für Eintöpfe und Suppen oder einfach nur zum Knabbern und Dippen könnt ihr jetzt ganz einfach selbst machen. Die Zutaten dafür sind denkbar einfach: Eure Lieblingsbackmischung vom Brotfuchs, etwas Wasser und Olivenöl und wenn ihr Lust darauf habt auch Streukäse oder Körner. Bereitet den Brotfuchs nach
Kräuterbutterröllchen im Brotkorb

Kräuterbutterfuchsröllchen

Zutaten:  1 Packung Berliner Brotfuchs (nimm einfach Deine Lieblingssorte) Kräuterbutter nach Belieben (ca. 150g)   Bereite den Teig zu, wie unter “Backempfehlung für den Backofen” beschrieben.  Fette eine kleine Auflauf- oder Brotbackform ein (ca 20cm Durchmesser oder 25cm Länge). Wenn die Gärzeit vorüber ist, rolle den Teig auf einer mit

Brotfuchs goes Outdoor

Zubereitung im Dutch Oven Der Brotfuchs empfiehlt die Verwendung einer Brotbackform für den Dutch Oven, aber es kann auch mit einem runden Dutch Oven Topf gearbeitet werden.  Bereiten Sie zunächst den Teig vor (siehe Backempfehlung für den Backofen auf der Rückseite).  Wenn der Teig eine Stunde Gärzeit hinter sich hat,

Ab 25€ ist der Einkauf versandkostenfrei!

X